Stellvertretende Teamleitung (m/w/d) Intensivstation

  • Bad Driburg, St. Josef Hospital
  • Brakel, St. Vincenz Hospital
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Die Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge gGmbH (KHWE) ist mit über 2.900 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber im Kreis Höxter. Zu unserem Verbund gehört das Klinikum Weser-Egge an vier Standorten, fünf Senioreneinrichtungen, fünf ambulante Pflegestationen, ein Bildungszentrum für Gesundheitsberufe, zwei Medizinische Versorgungszentren und eine Servicegesellschaft für Verpflegung und Reinigung.
 
Mit unserem Angebot an Medizin, Pflege, Betreuung und Ausbildung sind wir ein leistungsstarker Partner im Gesundheitswesen.

Die Stelle ist für die Standorte St. Josef Hospital Bad Driburg und St. Vincenz Hospital Brakel zum 01.01.2023 oder früher zu besetzen.

Hier ist Ihr Einsatz gefragt. Ihre Aufgaben:

Als Ständige Stellvertretung übernehmen Sie zusammen mit der Teamleitung die Führung des Pflegeteams, überwachen die fachgerechte Durchführung der Pflege sowie der Pflegedokumentation und arbeiten bei Projekten mit

Darum passen Sie zu uns. Sie bringen mit:

  • Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • abgeschlossene Fachweiterbildung in der Intensiv- und Anästhesiepflege bzw. die Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • hohes Engagement, Einsatz und Verantwortungsbereitschaft
  • konstruktives Führungsverhalten und Loyalität
  • Organisations- und Kommunikationskompetenz
  • gute EDV-Kenntnisse

Darum passen wir zu Ihnen. Wir bieten:

  • ein leistungsgerechtes Einkommen nach Entgeltgruppe P12 Anlage 31 AVR von mindestens 3.969,12 EUR brutto monatlich bei Vollzeit (je nach Qualifikation)
  • eine zusätzliche Jahressonderzahlung i.H.v. 77,20 % des monatlichen Bruttolohns im Monat November
  • ein Leistungsentgelt i.H.v. 2,00 % des Jahreseinkommens im Monat Januar des Folgejahres
  • eine Schichtzulage i.H.v. 40 EUR brutto monatlich bei Vollzeit
  • eine Zulage i.H.v. 25 EUR und eine Pflegezulage i.H.v. 120 EUR brutto monatlich bei Vollzeit sowie diverse Zeitzuschläge
  • eine attraktive Altersvorsorge (KZVK)
Als familienfreundliches Unternehmen legen wir zudem Wert auf
  • ein kollegiales Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team
  • die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung für bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine zuverlässige Dienst- und Urlaubsplanung
  • und vieles mehr

Ihre Ansprechpartner:

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.


                     Personalreferent
                     Herr Stephan Herbeck
                     +49 (5272) 607 - 1157


                     Pflegedienstdirektor
                     Herr Christian Bargatzky
                     +49 (5272) 607 - 3000